Man mag es kaum glauben, aber es ist wahr: Unser O-Liner Roman Seybold wird am Sonntag in Tirol sein 250. Kampfmannschaftsspiel für die Vienna Vikings bestreiten. Der Verein ist unglaublich Stolz auf ihn und seine Leistung. Jahrelang hat er für die Vienna Vikings gekämpft und alles gegeben – das tut er auch noch heute.

Bereits im Jahre 1995 spielte er seine erste Saison für die Wikinger. Es folgten neunzehn weitere Saisonen im Team I unseres Vereins. Mittlerweile bestreitet der 46-Jährige Saison Nummer 21 im violetten Jersey. Von 249 absolvierten Spielen hat er mit dem Team 201 Spiele gewonnen. 198 Mal war Roman Seybold Starter bei den Vikings, 74 Mal davon Speaking Captain. Auch sein Sohn, Lukas Seybold, ist seit dem letzten Jahr O-Line Kollege seines Vaters im Team I.

Während den vielen Jahren haben die Vienna Vikings mit und durch Roman Seybold unzählige nationale und internationale Titel gewonnen. Zwölf Mal wurde man seit 1995 österreichischer Meister, 17 Mal stand man im Finale. Die Eurobowl konnte in dieser Zeit bei zehn Finalteilnahmen fünf Mal gewonnen werden. Die insgesamte Win-Percentage bis heute liegt bei 81% – ein fantastischer Wert.

All diese Zahlen und Fakten zeigen einmal mehr, was den Vienna Vikings schon lange bewusst ist: Roman Seybold ist ein Spieler, der unbeschreiblich viel Herz, Zeit und Energie in die Dienste des Vereins gestellt hat, bis heute noch stellt und hoffentlich noch lange stellen wird.

Wir bedanken uns hiermit im Namen des gesamten Vereins für bald 250 (und hoffentlich noch etliche weitere) Spiele für die Vienna Vikings und gratulieren zu all den Titeln, die bis jetzt durch und mit Roman Seybold gewonnen wurden.
Sein 250. Spiel kommenden Sonntag, dem 26.04.2015:

Swarco Raiders Tirol vs. Vienna Vikings
Kickoff um 15:30 Uhr – Gernot-Langes-Stadion Wattens

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.