Knapp zwei Wochen nach der Auswärtsniederlage gegen die Vienna Knights, empfangen die Vikings Superseniors im “Friday Night Game” diesen Freitag, 15. Mai 2015, die Wiener Ritter zum Rückspiel am Footballzentrum Ravelinstraße. “Die Niederlage gegen die Knights II kam aufgrund ihrer Spielergebnisse in der Division 3/2014 und 4/2015 für uns zwar wenig überraschend, nur Art und Höhe waren schmerzlich. Die Knights spielten zwar sehr stark, aber wir haben einfach viel zu viele Fehler begangen, die natürlich von so einem Team postwendend bestraft wurden. So ein Ergebnis schmerzt, aber beinahe jedes Rookie-Footballteam hat sowas schon mal erleben müssen. Aus dem Spiel haben wir viel gelernt, sind stärker geworden und sind als Team noch enger zusammengerückt. Wir sind Superseniors, zum alten Eisen gehören wir bestimmt nicht”, zeigt sich Defensiv Coordinator Peter Jeschko kämpferisch. Ähnlich motiviert zeigt sich Special Teams Coach Joe Yun: “Mit den Special Teams haben wir intensiv gearbeitet, Punt Return Touchdowns und Onside-Kicks sollten den Knights daher diesen Freitag um einiges schwerer gelingen.”

Verbessert und Stärker
In den bisherigen drei Ligaspielen der Vikings Superseniors konnte die Offense lediglich einen Touchdown erzielen. Geht es nach Headcoach und Offensive Coordinator Stefan Schuster, so soll diesen Freitag zumindest ein weiterer Touchdown erzielt werden: “Ein Shutout ist wie ein Pfeil ins Herz der Offense. Wir haben uns die Gametapes des Hinspieles wieder und wieder angesehen, haben unsere Fehler sowie die Stärken und Schwächen der Knights intensiv analysiert und daraus einen Gameplan für das Rückspiel entwickelt. Die Spieler sind motiviert, haben intensiv trainiert und fiebern dem Spiel am Freitag entgegen. Wir werden uns als verbessertes und stärkeres Team präsentieren. Die Raveline ist unser Heimplatz, wir werden jedes einzelne Yard verteidigen und jede Chance zu scoren nutzen.” An guten Vorsätzen, Motivation und Willen scheint es also nicht zu mangeln. Wie sich die Superseniors gegen die Ritter tatsächlich schlagen werden, davon können sich die hoffentlich zahlreichen ZuseherInnen des “Friday Night Game” am Freitag, 15. Mai 2015, ab 18.30 Uhr am Footballzentrum Ravelinstraße selbst ein Bild machen. Be there!

Vikings Superseniors vs Vienna Knights 2
Freitag, 15. Mai 2015, Kickoff 18.30 Uhr
Footballzentrum Ravelinstraße

(Text: Peter Prostrednik)

Previous articleCharity Bowl XVII – Be there in Tracht!
Next articleVienna Vikings II am Wochenende um die Tabellenführung

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.