Sowohl das Vikings Team II als auch die U 17 schlagen die Swarco Raiders aus Tirol.

Der Vikings-Nachwuchs setzte sich am Samstag in einem spannenden und ausgeglichenen Spiel mit 33:28 durch, welches bereits frühzeitig auf Wunsch der Raiders abgebrochen wurde, da sie den Zug zurück nach Tirol nicht verpassen wollten.

Das Team II triumphierte bei schwierigen Wetterverhältnissen mit 20:7. Die Quarterback-Situation der Kampfmannschaft hatte auch Auswirkungen auf das Team II, wo sich Georg Schlossnickl nahtlos als Quarterback einfügte und seine Mannschaft zum Sieg führte.

Das nächste Spiel des Team II ist das Division 1 Playoff am 4. Juli um 15:00 im Footballzentrum Ravelin.

Go Vikings!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.