Für die Vienna Vikings war das vergangene Wochenende voll gepackt mit Freud und Leid. Während unsere Vikings II den Einzug in die Silver Bowl leider verpasst haben, gewann unsere Kampfmannschaft am Sonntag gegen die Danube Dragons zum zwölften Mal in Folge und sicherte sich somit den Einzug in die Austrian Bowl XXXI am 11.Juli im Wörthersee Stadion in Klagenfurt.

Was überwiegt, ist natürlich die Freude über die unglaublichen Leistungen unserer Wikinger über die ganze Saison hinweg. Beide Teams der Vikings verloren im Grunddurchgang nur ein Mal. Eine Statistik, die am Beispiel unserer Vikings II zeigt, wie hart so ein Playoff sein kann.

Seitens der Vikings ist man auf jeden Fall stolz auf die (bisher) erbrachten Leistungen. Man hat wieder reichlich Erfahrungen gesammelt und steht mit der Kampfmannschaft im Finale um den vierten österreichischen Staatsmeister-Titel im American Football in Folge. Erwartet wird für den 11. Juli 2015 ein unglaublich spannendes Spiel, wie immer gegen die Swarco Raiders Tirol.

Wenn auch du mit deiner Mannschaft mitfiebern willst, hat austrianbowl.at die perfekten Reise- und Hotelangebote für dich.

Austrian Bowl XXXI
Vienna Vikings vs. Swarco Raiders Tirol
11.07.15 – Kickoff: 19 Uhr
Wörthersee Stadion Klagenfurt
Tickets bei oeticket.com

Previous articleFINALE! Vienna Vikings triumphieren im Admiral Playoff über Danube Dragons
Next articleIslaam Amadu: Offense-Maschine der Vienna Vikings

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.