Aleksandar Milanovic, ehemaliger Spieler der Vienna Vikings, wurde Ende Juli an der Adams State University akzeptiert. Er wird sein Senior Year nicht mehr an der Sacramento State verbringen sondern für die Grizzlies am Footballfeld stehen.

Die Grizzlies spielen in der Rocky Mountain Athletic Conference, teil der NCAA Division II. Diese Conference ist den Vikings wohlbekannt. So wird Milanovic auf die Teams der ehemaligen Vikingsspieler Tillman Stevens (Eastern New Mexico University) und Jesse Lewis (Colorado State University-Pueblo) treffen. Auch Kyle Kaiser hat in der RMAC gespielt.

Interview mit Aleksandar Milanovic

Wir haben mit Aleksandar Milanovic ein Interview geführt, warum er diese Entscheidung getroffen hat und wie er in die kommende Saison blickt. Die Saison beginnt übrigens am 3. September mit einem Auswärtsspiel bei den Texas A&M University-Commerce.

Alexs was war der Grund für deinen Wechsel zu den Adam State University Grizzlies?

Aleksandar Milanovic - Path to Pro
Aleks Milanovic – c by Holly Kellner

Der Hauptgrund war, dass ich für eine Mannschaft spielen muss die es in die NCAA Play Offs schaffen wird und ich den Head Coach hier kannte. Coach Rosenbach ist ein ehemaliger NFL QB, Heisman Kandidat Runner Up. Außerdem kennt er viele Scouts und hat gute Kontakte zu Coaches im Profi Football. Beispielsweise ist ein guter Freund von ihm Scout für die Houston Texans (NFL). Dank ihm werden die zwei Scouts, die ich auch schon vom Junior Pro Day an der Sac State kenne, während meinem Herbst Camp an die neue Schule kommen.

Was kannst du uns noch über dein neues College verraten?

Unser Campus liegt auf ca. 2300m Seehöhe. Das kommt einem Höhentraining gleich. Dadurch bin ich derzeit in meiner konditionellen Topform. Das Stipendium hier ist auch viel mehr wert im Vergleich zur Sac State. Ich lebe hier in einer kleinen Gemeinde, die Lebenskosten sind viel günstiger als in Kalifornien und die Natur ist atemberaubend. Kurz: Ich fühle mich sehr wohl.

Wir haben nun schon gehört, dass du hoffst Scouts auf dich aufmerksam zu machen. Wie sieht dein Ausblick für die Saison aus?

Für viele wird meine Entscheidung keinen Sinn ergeben da es ein Wechsel von einem Div I zu einem Div II College war. Ich denke aber, dass ich hier bessere Chancen für meine Zukunft habe. Unsere Mannschaft hat viele Transfers in diesem Jahr getätigt und somit haben wir ein Team mit der wir jede Mannschaft in unserer Conference und Division schlagen können. Außerdem habe ich endlich die Chance am Left Tackle Spot zu spielen. Das ist unbedingt notwendig um den Scouts zu zeigen, dass ich auf beiden Seiten als Tackle gleich gut spiele. Also ein Swinging Tackle bin.

Danke Aleks für deine Zeit, und wir wünschen dir natürlich alles Gute für deine letzte Saison.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.