Was für ein unglaublicher Start für den Nachwuchs der Vienna Vikings. Drei Spiele gingen heute im Vikings Footballzentrum Ravelin über die Bühne und allesamt wurden souverän gewonnen. Das war der perfekte Tripleheader:

Vor dutzenden, begeisterten Zuseherinnen und Zusehern startete unsere U15, betreut von Headcoach Chris Calaycay und seinem Trainerteam, heute um 10 Uhr vormittags gegen die Rangers aus Mödling. Bereits nach zwei Vierteln lag man mit 20:0 in Führung, was aufgrund vergebener Möglichkeiten und starker Rotation auch der Endstand blieb. Es war eine starke Vorstellung, die unsere U15 bei immer schöner werdenden Wetter und vor den Augen unseres Gastkommentators Roman Seybold, darbot.

©Andreas Bischof
©Andreas Bischof

An der tollen Leistung unserer U15 knöpfte um 13 Uhr unsere U13 nahtlos an. Headcoach Mario Dittrich hat unsere jungen Wilden zusammen mit seinen Assistant Coaches perfekt vorbereitet und so kam es, dass man gegen die Graz Giants bereits zur Halbzeit mit 54:13 in Führung lag. Im dritten Viertel gelang unseren Jungs noch das 62:13, was dann auch der Endstand war. Die Spieler, die Coaches und das Publikum war begeistert.

©Andreas Bischof
©Andreas Bischof

Da aber alle guten Dinge drei sind, zeigte auch noch unsere U17 in beeindruckender Art und Weise, wofür Vienna Vikings Football steht. Zur Halbzeit führte die Truppe von Headcoach Thomas Ölsböck gegen die Budapest Wolves bereits mit 35:0. Im zweiten Viertel trat auf Bitte der ungarischen Coaches jedoch schon die Merci Rule in Kraft, weshalb die Uhr dann ohne Stopp herunter lief. Es wurde noch viel rotiert und auch der Gegner machte seine Punkte. Endstand: 42:6.

©Andreas Bischof
©Andreas Bischof

Wir freuen uns über diese tollen Ergebnisse und gratulieren unserem unglaublichen Nachwuchs! Vielen Dank an alle Beteiligten für diesen tollen und, wie immer, sehr fairen Game Day!

©Andreas Bischof
©Andreas Bischof

U15: Vienna Vikings vs. Rangers Mödling
20:0 (14:0/6:0/0:0/0:0)
U13: Vienna Vikings vs. Graz Giants
62:13 (16:6/38:7/8:0/0:0)
U17: Vienna Vikings vs. Budapest Wolves
42:6 (27:0/8:0/7:6/0:0)

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.