Sebastian Daum kickt wieder für die Vikings
©nutville.at
©nutville.at

Während Valentin Gruber als Coach wieder zurück bei den Vienna Vikings ist, kickt Sebastian Daum ab dieser Saison wieder als Spieler für die Wikinger. Nach einem Jahr als Kicking Coach ist er nun also wieder zurück auf dem Feld. Die Vorfreude ist groß, wie er uns verraten hat:

Sebastian Daum, willkommen zurück als aktiver Spieler. Wie fühlt sich das an?

Danke, es fühlt sich sehr gut an. Ich bin froh darüber, wieder mittendrin zu sein.

Was hat dich damals dazu bewogen als aktiver Footballer der Vikings aufzuhören? Und was hat dich jetzt dazu bewogen, dich wieder ins Getümmel zu stürzen?



Das hatte vorwiegend berufliche Gründe. Es hat sich die letzten Jahre arbeitstechnisch viel weiterentwickelt und das hat sehr viel Zeit in Anspruch genommen. Der körperliche Faktor hat aber auch eine Rolle gespielt. Der Jüngste bin ich leider nicht mehr und da spielt dann das Material nicht immer hunderprozentig mit.
Am Anfang haben wir unter den Coaches immer spaßhalber über ein Comeback geredet. Als Chris Kappel dann unerwartet aufhörte und Coach Calaycay mich mit den Worten: „Are you ready?“ angeschrieben hat, wusste ich dass es ernst wird. Nachdem ich dann beruflich ein paar Dinge umgestellt habe und körperlich auch alles in Ordnung ist, musste ich nicht lange überlegen. Ich freue mich sehr darüber weil ich den Sport und die Zeit mit meinen Teamkameraden doch vermisst habe.

Was erwartest du dir von der kommenden Saison?

Ich erwarte mir dass unsere Spieler die Erfahrungen aus der letzten Saison und das gelernte aus der Vorbereitung positiv umsetzen und eine top Performance aufs Feld bringen. Natürlich ist unser Ziel die Austrian Bowl zu gewinnen und wieder die Nummer 1 in Europa zu werden.

Worauf freust du dich in der kommenden Saison am meisten?

Auf die Anspannung und die Nervosität vor den Games, auf die Zeit mit den Teamkameraden, auf die Euphorie in den Gesichtern der Fans und auf viele wertvolle und schöne Erfahrungen und Erlebnisse.

Gibt es etwas, dass du unseren Fans sagen möchtest?

Natürlich! Bitte unterstützt uns weiterhin so, wie bisher! Es gibt nichts Schöneres, als den Adrenalinstoß wenn wir aufs Feld laufen und euch jubeln hören! Wir werden uns bemühen jedes Game unsere beste Leistung zu bringen und euch unvergessliche Nachmittage zu schenken. Today´s sweat, is next season´s glory! Bleed Purple!

Auch D-Liner Peter Baumgartner is back

Peter_BaumgartnerEbenfalls nach einem Jahr Pause, stieg D-Liner Peter Baumgartner mit Beginn der Preseason wieder ins Training ein. Seit jeher war er ein wichtige Stütze der Vikings Defense und man ist seitens der Wikinger froh, wieder auf ihn zugreifen zu können.

Bereits am Ostermontag, dem 28. März 2016, werden Peter Baumgartner, Sebastian Daum und die gesamte Mannschaft der Vienna Vikings zum ersten Mal in dieser Saison auf die Probe gestellt. Es geht nämlich auswärts gegen den Lokalrivalen, die Danube Dragons. >>Vorschau

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.