Am vergangenen Samstag spielten die Damen der Vienna Vikings ihr erstes Meisterschaftsspiel der Saison. Gegner waren die Danube Dragons Ladies. Gespielt wurde in Aspern.

Das Team der Vikings trat stark verjüngt an. Viele Rookies kamen zum Einsatz, einige Stammspielerinnen fehlten.Die Dragons begannen sehr flott und erzielten auch den ersten TD. Kurz danach hatten sich die Vikings Damen eingespielt und zeigten was sie konnten. Sowohl Defense als auch Offense spielten stark und konzentriert, QB Conny Pripfl warf sicher und punktgenau.Den ersten TD für die Vikings erzielte Lisa Neubauer, den PAT Laura Schuler, eine der vielen Neuen im Purple Team. Zur Halbzeit stand es bereits 14:6 für die Simmeringr Ladies. Das Team spielte überlegen, gut eingestellt, selbstbewusst und mit viel Freude. Schlussendlich gewannen die Vienna Vikings Ladies mit 33:6 das Stadtderby.

Scores:
TD: #1 Neubauer Lisa: 3
#7 Pripdl Conny: 1
#33 Rechbauer Sabine: 1

PAT: #44 Schuler Laura: 3

Nächstes Spiel
Das nächste Spiel folgt schon am kommenden Samstag, 10.September. Kick Off ist 15:00 Uhr. Die Vienna Vikings Ladies empfangen in ihrer Heimstätte die Budapest Wolves Ladies.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.