Am kommenden Samstag, den 22. Oktober sind alle Nachwuchsteams der Vienna Vikings mit Ausnahme der U11 im Einsatz und mobilisieren für ihre letzten Spiele im Grunddurchgang noch einmal alle Kräfte.

 

Für die U13 geht es in dieser Partie um alles. Genau wie für ihre Gegner, die Rangers Mödling, ist dieses Spiel die letzte Chance, um noch Einzug in die Play Offs zu halten. Ein wahres Kracherspiel erwartet daher die Zuschauer. Beide Teams haben hart trainiert und noch härter gekämpft, aber nur eines kann gewinnen und somit weiter um den Meisterschaftstitel spielen.

Nach dem Kantersieg gegen die Junior Tigers an diesem Wochenende ist unser Team hochmotiviert und hat auch das nötige Selbstvertrauen wiedergewonnen. Wir sind überzeugt, dass wir dieses Spiel für uns entscheiden können und werden uns in den letzten Trainingseinheiten spezifisch auf diesen Gegner vorbereiten“, so Head Coach Mario Dittrich.

 

Die U15 und U17 Mannschaften der Vienna Vikings sind in dieser Meisterschaft heuer eine Klasse für sich.

Beide Teams blieben bisher ungeschlagen und führen die Tabelle in ihrer Altersklasse an. Aber auch die gegnerischen Mannschaften sind nicht zu unterschätzen und immer für eine Überraschung gut. Die U15 der Raiders aus Innsbruck blicken mit zwei verlorenen und drei gewonnenen Partien auf eine durchwachsene Saison zurück und stehen derzeit auf Platz 4 der Tabelle.

Der Gegner der U17 an diesem Nachwuchs Gameday ist das Team der Rangers Mödling, die derzeit auf Platz 5 liegen.

Packende Spiele werden diesen Spieltag wieder zu einem großartigen Erlebnis machen!


10:00 Uhr U13 vs. Rangers Mödling
13:00 Uhr U15 vs. Raiders Innsbruck

16:00 Uhr U17 vs. Rangers Mödling

 

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.