Am Sonntag, 30. Oktober, bestreiten die Damen das Finale der Saison 2016. In der Ladiesbowl XVII treffen die Vikings Ladies auf die Budapest Wolves. Das Footballzentrum Ravelin wird um 15:00 Uhr zum Schauplatz des Finalspiels.

Vikings Ladies bereits österreichischer Meister

Da bekanntlich die Budapest Wolves kein österreichisches Team ist, sind die Vikings Ladies bereits vor beginn dieses Spiels österreichischer Meister. Das ist Head Coach Cameron Frickey aber nicht genug, denn er will mit seinen Ladies die 14. Ladiesbowl in Folge gewinnen.

Vikings Ladies als hoher Favorit

Die Vikings Ladies konnen bis jetzt alles Spiele für sich entscheiden und vor allem das Playoff gegen die Schwaz Hammers Ladies klar für sich entscheiden. Auch die Budapest Wolves konnten in dieser Saison bereits zweimal besiegt werden. In den bisherigen fünf Partien wurden 151 Punkte erzielt und nur 6 Punkte zugelassen, vier dieser Partien wurden also zu null gewonnen. Man kann also sagen, die Vikings Ladies gehen als Favorit in dieses Spiel.

Freier Eintritt für Studentinnen

Bei diesem Spiel gibt es ein Spezialangebot quasi von Frauen für Frauen. Studentinnen haben mit Vorlage eines gültigen Studentenausweises freien Eintritt zur Ladiesbowl.

Hard Facts:

Sonntag, 30. Oktober, 15:00 Uhr Vikings Ladies vs. Budapest Wolves Ladies
Einlass: 13:00 Uhr
Freier Eintritt für Studentinnen (mit gültigem Studentenausweis)

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.