Björn Werner wurde am 25. April 2013 als erster deutscher Footballspieler in der ersten Runde eines NFL Drafts ausgewählt. Er hat Deutschland bereits mit 16 Jahren verlassen um seinen Traum vom Profi Spieler in der NFL zu verfolgen. Dies will er nun mit seinem Unternehmen „Gridiron Imports“ auch anderen Europäern ermöglichen.

Vikings Ausbildung einzigartig in Europa

Dabei ist er auf die Vikings Football Academy aufmerksam geworden. Durch die einzigartige Möglichkeit Football und Schule zu verbinden, ist die VFA die ideale Ausbildungsstätte für American Football Spieler. Da er als Ehrengast die Arena Bowl in der Albert-Schultz-Halle eröffnet hat, konnte er es sich nicht nehmen lassen auch den Vikings einen Besuch abzustatten. „Die Ausbildungsmöglichkeit und Talentförderung, wie es sie bei den Vikings gibt, habe ich so in Europa noch nicht gesehen“, lobt Werner das Programm.

Vikings Academy als Vorbereitung für US Football

In Zukunft ist eine engere Zusammenarbeit zwischen der Vikings Football Academy und Björn Werners „Gridiron Imports“ geplant. So soll es jungen Spielern aus ganz Europa erleichtert werden in einem Football Programm einer Highschool oder an einem College Fuß zu fassen. „Ich bin schon in sehr jungen Jahren in die USA gezogen, diese Möglichkeit wollen wir auch anderen europäischen Jungs vermitteln. Bei den Vikings habe ich bereits den ein oder anderen Top-Kandidaten sehen können. Ich kann mir auch vorstellen Interessenten aus Europa zuerst zur Vikings Academy zu vermitteln um sie auf Amerika vorzubereiten“, so Werner über die zukünftige Zusammenarbeit.

Anfragen aus dem Ausland häufen sich

Nicht nur der ehemalige NFL Spieler ist auf die VFA aufmerksam geworden. In letzter Zeit häufen sich die Anfragen aus Ländern wie Finnland oder Deutschland von jungen Spielern, welche die Akademie besuchen wollen. Aktuell ist ein Nachwuchsspieler der Düsseldorf Panthers in Wien um drei Schnuppertage in der Vikings Football Academy zu verbringen.

Hard Facts:
Tag der offenen Tür im Wiener Ballsportgymnasium
11. November, 12:30-15:20 Uhr
Erdbergstraße 128, 1030 Wien

Previous articleJetzt geht es um Alles!
Next articleVikings bei der ÖCM 2016

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.