Nachdem unsere U17 und U15 Nachwuchs-Teams am Sonntag siegreich ihre Halbfinale bestreiten konnten und somit beide in der diesjährigen Meisterschaft bisher ungeschlagen blieben, geht es am 13. November auf der Ravelin um den Champion-Titel. Auch wenn die Gäste in den jeweils letzten Begegnungen bereits geschlagen werden konnten, bedeutet dies keinesfalls, dass sie zu unterschätzen sind.

Sowohl die U17 der Dragons als auch die U15 Mannschaft der Projekt Spielberg Graz Giants haben eine hervorragende Saison hinter sich und alle anderen Teams, mit Ausnahme der Vikings, bisher besiegt.

Bei einem Finale wollen beide Teams mehr gewinnen als je zuvor. Somit kann man sich auf packende Partien im Kampf um die Meisterschafts-Trophäen gefasst machen.

U15 Schüler Bowl XXII 13. November 13 Uhr, Ravelin gegen Projekt Spielberg Graz Giants

„In den Play Offs gelten andere Regeln und alles ist möglich. Das haben uns die Raiders mit einer extrem starken Leistung eindeutig bewiesen. Die Partie war zu Beginn sehr ausgeglichen und hart. Unser Team hielt zusammen und zeigte vor allem in der 2. Hälfte mit vollem Einsatz, dass u15_giantses die stärkere Mannschaft ist und machte schließlich genügend Punkte, um uns ins Finale einzuziehen. Wir sind voll Vorfreude auf den größten Tag dieser Saison.“, kommentiert U15 Head-Coach Chris Calaycay die Leistung im Halbfinale und freut sich auf das Finale am Heimplatz.

 

U17 Jugend Bowl XXIII gegen Danube Dragons 13. November um 16 Uhr

„Eine optimale und sehr konzentrierte Vorbereitung unserer Spieler im Training und den Meetings haben für ausgezeichnete Verhältnisse im Playoff Game gegen die Vienna Knights gesorgt. Ich bin stolz auf die Leistung unserer Jungs die, trotz des starken Regens, ihrer Favoritenrolle vom ersten down an gerecht wurden und unseren Game Plan trotz der Wetterbedingungen ausgeführt haben. Großer Respekt gebührt den Vienna Knights Spielern und Coaches, die den kurzfristigen Ausfall ihres Quarterbacks sehr gut kompensiert haben und in keiner Phase des Spieles aufgegeben haben.

Die u17fragonsVorbereitungen für das Finale gegen die Danube Dragons sind im vollen Gange und wir freuen uns auf die Herausforderung die uns dieses hervorragend gecoachte Team bietet.“, fasst Head-Coach Thomas Ölsböck die Ausgangslage für die Jugend Bowl zusammen.

 

 

 

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.