Unser einzigartiges Football-Zentrum “Ravelin” ist 25.600m2 groß! Niemand kann sich vorstellen, wie viele Tonnen an Laub, Gras (trotz zweier Kunstrasenfelder!), Müll, usw. von unserem aufopferungsvoll “kämpfenden” Manager der Anlage, Raimund Schwammenschneider, so im Jahr entsorgt werden müssen; von den vielen Spieltagen und dem permanenten Reinigen der Garderoben einmal ganz abgesehen.
Deshalb haben sich unsere Cheerleader und Football Akademikerinnen entschlossen, Raimund ein wenig unter die Arme zu greifen und unter Leitung der Akademie Coaches Petra Prettenthaler, Max Puchstein und Christoph Putz einen Beitrag zur Pflege der Anlage zu leisten.
Bewaffnet mit 60 “Schwerlast-Müllsäcken”, etlichen Besen und Schaufeln schwärmten sie über die “Ravelin” aus, um liegengebliebene Flachen, Plastik-Becher, Papier, Zigarettenstummel!, Socken, kaputte Ausrüstungsgegenstände sowie noch anderen Müll händisch ein zu sammeln. Unter Anderem tauchten auch zwei Footbälle, ein Fußball und einige Tennisbälle so wie ein Playbook! wieder auf… Nun ist unsere “Ravelin” vom ärgsten Schmutz befreit und kann in wenigen Wochen beruhigt in die verdiente Weihnachtspause gehen.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.