Immer mehr Nachwuchsspieler der Vienna Vikings versuchen den Sprung über den großen Teich zu schaffen. So auch Vikings DLner Max(i) Hradecny, der sich zur Zeit auf USA Tour befindet.

Einmal ganz abgesehen davon, dass ein diminutiv “i” für ein 19jähriges, ca. 140kg schweres Bröckerl, etwas seltsam anmutet, scheint sich Max sehr erfolgreich zu präsentieren. So hat er bereits ein Angebot für ein Stipendium an der “UMass” – University of Massachusetts – erhalten.

Auch Ohio State Head Coach, Urban Meyer, zeigte sich von der guten Nachwuchsarbeit bei den Vienna Vikings beeindruckt: “What your doing in Europe is great and God bless you for this.”

Mehr darüber auf:

http://www.americanfootballinternational.com/maxi-hradecny-recieves-scholarship-offer-umass/

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.