Nach zwei Jahren ohne vereinsübergreifende Weihnachtsfeier wurde ein Organisationskomitee rund um Katharina Graeven eingesetzt. So konnte das Jahr 2016 gemeinsam bei einer Christmas Party am Samstag, 17. Dezember, abgeschlossen werden. Schauplatz der gelungenen Feier war das Jufa Wien.

Für Unterhaltung nach dem offiziellen Teil und dem Essen sorgten die DJs und Kampfmannschaftspieler Lukas Seybold und Florian Tomasin. Ein Auftritt von Anthony Stevenson aka FreshTony als Weihnachtsmann zählte zu den Highlights des Abends.

Die Ehrung der besten Spieler, Cheerleader und Coaches war ein weiterer Höhepunkt. Außerdem wurde erstmals der Pulple Blood Award an ehrenamtliche Helfer vergeben, die neben vielen anderen unermüdlich in ihrer Freizeit für den Verein arbeiten.

Im Laufe dieser Woche werden wir euch alle diese Personen präsentieren. Den Anfang machen wir mit den Coaches of the Year:

Petra Prettenthaler

Petra Prettenthaler
© Sophia Pojer und Phillipa Wieser

Petra wurde heuer für ihre hervorragenden Leistungen als Head Coach der Vikings All Stars/Cheerleader ausgezeichnet. Sie konnte mit Ihrem Team nicht nur einen vierten Platz bei der Cheerleader Europameisterschaft 2016 erringen, sondern auch den Staatsmeistertitel im Bewerb “Cheer All Girl Level 6” erfolgreich verteidigen. Der gesamte Verein gratuliert herzlich zu dieser hohen Auszeichnung.

Cameron Frickey

Cameron Frickey
© Sophia Pojer und Phillipa Wieser

Cameron wurde heuer für seine hervorragenden Leistungen als Head Coach der Vikings Ladies/Tackle Football ausgezeichnet. Er konnte – mit seinem, fast neu formierten Team – zum vierzehnten Mal in Folge, auch heuer wieder den Österreichischen Meistertitel in der AFBÖ Damen Football Meisterschaft 2016 erfolgreich verteidigen. Der gesamte Verein gratuliert herzlich zu dieser hohen Auszeichnung.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.