Kommendes Wochenende ist es endlich soweit: Nach der winterlichen Offseason stehen die Wikinger erstmals wieder auf dem Rasen, der die Welt bedeutet. Die Rückkehr auf die Hohe Warte muss noch ein bisschen warten – zu ihrem Season Opener müssen die Dacia Vikings die Reise nach Laibach, zu den Ljubljana Silverhawks antreten.

Kein unbeschriebenes Blatt
Für den mehrfachen slowenischen Meister ist es freilich erst die zweite Saison in der Austrian Football League, doch schon im Vorjahr zeigten die Mannen aus Laibach kräftig auf: Zwar verloren sie beide Spiele gegen die Wikinger, steigerten sich dann aber bis in die Playoffs und beendeten ihr erstes AFL-Jahr mit einem 4. Tabellenplatz (hinter den Vienna Vikings).

Alles Neu macht der März
Für die Vikings sind die Karten neu gemischt, es sind zahlreiche Abgänge zu verzeichnen, wir dürfen uns aber auch auf Verstärkung durch mehrere Neuzugänge (und 3 Heimkehrer) und nicht zuletzt auf einen neuen Quarterback freuen.

Headcoch Chris Calaycay:
Wir starten in diese Saison mit dem Wissen, dass die Silverhwaks ein tougher Gegner sind – das gilt für ihre Spieler und Coaches gleichermaßen. Wir werden in jedem Down alles geben, was wir haben. Wir sind bereit und freuen uns auf das Spiel!

Hard Facts: 
AFL Week-1
Ljubljana Silverhawks vs. Dacia Vienna Vikings
Sonntag, 26.3.2017
Kickoff 15:00 Uhr
Sportni Park Ljubljana

 

 

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.