Nach zwei Auswärtsspielen in Folge freut sich das Dacia Vikings II Team endlich auf das erste Heimspiel der heurigen Saison. Am Samstag, dem 29. April 2017 begrüßen unsere jungen Wickinger die Carinthian Lions im Sportzentrum Raveline in Wien 11. Kickoff ist um 18 Uhr.

Nach einer denkbar knappen 17:19 Niederlage gegen die Monarchs am Ostersonntag brennen die Spieler der Vikings II auf den ersten Saisonsieg. Diesen vor heimischen Publikum zu erringen, würde die Freude noch mehr steigern und den Sieg noch süßer schmecken lassen.
“In Bratislava haben wir ein wenig zu spät eine tolle Aufholjagd begonnen und dann sehr knapp gegen einen der Divisionsfavoriten verloren. Die Leistung meiner Spieler stimmt mich allerdings positiv und zuversichtlich” reüssiert Headcoach Thomas Ölsböck die Performance seiner Mannschaft beim letzten Ligaspiel, und meint weiters “Die vorgenommenen Ein- und Umstellungen haben schon Wirkung gezeigt. Daran haben wir in den letzten Tagen weiter gearbeitet, um optimal auf unseren nächsten Gegener aus Klagenfurt gewappnet zu sein”.

Die Carinthian Lions werden vermutlich die Reise nach Wien mit viel Selbstbewußtsein im Gepäck antreten. Ihre letztes Ligaspiel konnten sie zuhause gegen die Budapest Wolves eindrucksvoll und ohne Gegenscore mit 35:0 für sich entscheiden. Die Löwen aus Kärnten halten momentan mit einem Sieg und einer Niederlage den dritten Platz in der Conference B der Division 1.
Die noch sieglosen Vikings II wollen mit einem Sieg auf gewohnten Terrain und vor heimischen  Publikum das Tabellenende verlassen. Leckere Verpflegung von SCORE, ein Live DJ und Präsident Karl Wurm als Mc werden für Gameday-Feeling auf der Raveline sorgen – Also: Be there!

Hard Facts
Dacia Vikings II gegen Carinthian Lions
29.04.2017
Kickoff: 18 Uhr
Sportzentrum Raveline
Bleriotgasse
1100 Wien

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.