Letzten Sonntag bestritten die Superseniors in Fischamend gegen die Carnuntum Legionaries ihr letzten Ligaspiel heuer. Wie in den bisherigen Spielen, gab es auch am Sonntag ein Wechselspiel von Licht und Schatten: Tolle Plays wechselten sich mit beinahe haarsträubenden Fehlern ab und so stand es zur Halbzeit 27:0 für die Gastgeber. Das Highlight aus Sicht der Superseniors erfolgte dann erst im letzten Viertel: Ein mehr als 50 Yards langer Punt sprang einem Legionär auf den Fuß und Florian Slatin konnte den Ball nur 2 Yards vor der gegnerischen Endzone sichern. Diese Chance ließen sich die Superseniors nicht nehmen, Michael Rosenberger stürmte zum Touchdown und Peter Prostrednik verwandelte den anschließenden PAT zum 34:7. Den Schlusspunkt setzten jedoch wieder die Legionaries und mit 40:7 endete das Spiel und somit auch die heurige Ligasaison für die Superseniors.

Das heutige Spiel war ein Spiegelbild unserer gesamten Saison. Wir schafften immer wieder tolle Plays, sowohl in der Defense als auch in der Offense, doch individuelle Fehler brachten uns quasi postwendend um die Früchte der harten Arbeit. Alles in allem konnten wir heuer, wie auch gestern wieder, in keinem Spiel unser volles Potenzial auf´s Feld bringen und müssen daher den Record von 0:6 zur Kenntnis nehmen. Die Learnings aus dieser verpatzten Saison werden wir jedoch nutzen, um uns im nächsten Jahr besser und stärker zu präsentieren“, resümiert Headcoach Joe Yun. Bevor es jedoch in die Sommerpause geht, bestreiten die Superseniors noch am 9. Juli in Weidling ein Freundschaftsspiel gegen den Ligaaspiranten Klosterneuburg Broncos.

 

Vikings Superseniors vs Carnuntum Legionaries

7:40 (0:14/0:13/0:7/6:7)

Fischamend, 25. Juni 2017

Scorer Superseniors: Michael Rosenberger (TD), Peter Prostrednik (PAT)

Previous articleEuropean Cheerleading Championship 2017
Next articleDas Hauptstadt-Duell: Wikinger gegen Drachen

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.