Am vergangenen Sonntag fand im Footballzentrum Ravelin die dritte FlagLadiesBowl statt.
Die Teams der Klosterneuburg Indians und das der Dacia Vikings Ladies waren nach dem Grunddurchgang fix gesetzt. In den Wildcardgames konnten sich die Teams der Vienna Constables und der Furies durchsetzen.

So trafen die Vikings Ladies im Halbfinale auf die Furies und konnten die Partie mit 39:27 für sich entscheiden. Im zweiten PlayOff Game setzten sich die Constables klar mit 26:6 durch. Das Spiel um Platz 3 gewannen die Klosterneuburg Indians. Doch im Finale zeigte sich die Überlegenheit der Vienna Constables. Die Wikingerinnen kämpften bis zum Schluss, mussten jedoch eine Niederlage einstecken. Österreichischer Meister wurde erstmalig das Team der Constables Ladies.

Die Dacia Vikings Vienna Ladies dürfen sich zum ersten Mal Vizemeister im Damenflagfootball nennen. Wir gratulieren allen Spielerinnen und Coaches herzlich!!!

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.