Die Vikings blicken auf eine erfolgreiche Saison in der Meisterschaft zurück. Alle drei Altersklassen haben es bis in die Finalspiele geschafft. Der Nachwuchsarbeit und Leistung der Wikinger wird nun auch mit den Nominierungen der Spieler aus unseren Reihen in das Nationalteam Rechnung getragen.

Mit insgesamt 35 Vikings-Spielern (13 U13, 11 U15, 11 U17) ist die purple Power von allen österr. Teams am häufigsten in der Auswahl der besten Nachwuchs-Spieler des Landes vertreten.

Auch in der Organisation sind die Wikinger federführend, so übernimmt Thomas Öli Ölsböck als Chief of Mission die Funktion des Team Managers.

Österreichs U13 und U17 wird im Rahmen der Next Generation Bowl jeweils auf das ungarische Nationalteam treffen, die U15 misst sich mit den Alterskollegen der Munich Cowboys.

Davor findet ein dreitägiges Trainingscamp mit allen Spielern statt, um das Playbook zu studieren. Die U17 ist zudem das Sprungbrett für eine Camp Nominierung für das so erfolgreiche U19 Nationalteam, welches vier Mal in Folge Europameister wurde.

Die Next Generation Bowl findet seit 2013 nach Ende der Nachwuchsmeisterschaften statt und soll den besten Spielern die Gelegenheit geben, über Vereins- und nationale Grenzen hinweg, die Gemeinsamkeiten und Unterschiede kennenzulernen und die Kräfte im Football zu messen.

 

Next Generation Bowl 2017
Sonntag 19. November 2017, Ravelinstrasse Wien
Einlass 9:00 Uhr, Eintritt: 5 Euro, Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre frei

10:00 Uhr: U13: Team Austria vs. Team Hungary
13:00 Uhr: U15: Team Austria vs. Munich Cowboys
16:00 Uhr: U17: Team Austria vs. Team Hungary

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.