Die Vienna Vikings haben in ihrer 35-jährigen Geschichte schon so manche Legende hervorgebracht und nicht nur ein internationaler Erfolgsspieler hat hier seine erste Football-Luft in purple and gold geschnuppert.

In die NFL hat es bis dato noch keiner geschafft. Bis heute. Wie US-Medien berichteten https://www.facebook.com/theoregonian/posts/10155476436946973 wurde Mark Helfrich, der 1997 bei den Vienna (damals Chrysler Vikings) als Quarter Back, Offense Coordinator und Holder des ebenso legendären King of Kick eine Gast-Season absolvierte, zum Offensive Coordinator der Chicago Bears ernannt.

Zuletzt fungierte der gebürtige Oregoner als TV Analyst für FOX sports, davor war Helfrich bis November 2016 über vier Saisonen hinweg mit einem 37-16 record Head Coach des College Teams Oregon Ducks.

Previous articleAlle Spiele der Vikings 2018
Next articleDie Academy ging baden…

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.