Nach dem Vorbereitungs-Camp ist vor der Season. Die Nachwuchsteams der Dacia Vikings haben die letzte Ferienwoche genutzt, um sich im Rahmen des jährlichen Trainings-Lagers in Salzburg optimal auf die Season vorzubereiten.

„Unser Nachwuchs hat in Wagrain hart trainiert und an sich gearbeitet. Wir sind ready für die Season und uns gefällt sehr gut, was wir leistungsmäßig aber auch hinsichtlich Teamfähigkeit und Einstellung auf dem Camp gesehen haben. Das erste Spiel der Saison ist traditionell das Spannendste, denn erst dann zeigt sich, wo unsere Nachwuchs-Teams im Vergleich zu den Gegnern stehen und woran wir noch arbeiten müssen.“, kommentiert Nachwuchs-Leiter Mag. Georg Zivko den Start der Nachwuchs-Saison.

„Nach dem Season-Opener werden wir sehen, woran wir noch arbeiten müssen“. (G. Zivko)

Die jungen Wikinger sind jedenfalls schon richtig heiß darauf, endlich wieder Meisterschafts-Spiele zu absolvieren und zu zeigen, wer die Hauptstadt-Kings sind. In der vergangenen Season hat es trotz Finalteilnahmen aller drei Altersklassen nur mit einem Meistertitel geklappt (U15). Das Ziel für heuer ist deshalb ganz klar: den Sieg in allen drei Nachwuchsklassen auf die Ravelin zu holen. In der jüngsten Altersgruppe wird noch keine Meisterschaft gespielt, auch Scores werden noch nicht gezählt. Die Begegnungen sind aber nicht minder spannend, da die Jüngsten leidenschaftlich in allen Partien ihr Bestes geben und bereits beeindruckende Skills zeigen.

Duell Rangers-Vikings in drei Altersklassen

Am Samstag, den 8. September ist es nun endlich soweit: Die Nachwuchs-Saison 2018 startet. Gegner und Gastgeber in allen drei Altersklassen sind die SonicWall Rangers Mödling. Den Anfang am 8.9. machen um 11 Uhr unsere ältesten Nachwuchsspieler (Altersgruppe U18). Um 14 Uhr folgt dann die Partie der U15, dem amtierenden österreichischen Meister in dieser Klasse.

Den Abschluss machen die Minis: die Dacia Vikings U13 Spieler begegnen den Mödlingern um 17 Uhr. Zuletzt standen sich diese beiden Teams im Finale des Vorjahres gegenüber, das die Rangers für sich entschieden. Hier hat die U13 Mannschaft in Purple also noch eine Rechnung mit den Niederösterreichern offen!

Spannende Partien und Nachwuchsfootball auf höchstem Niveau sind garantiert! Be There & Support our #YoungVikings!

8. September 2018

Sportzentrum Mödling, Dr. Hanns Schürff Gasse 53  2340 Mödling

U18: Kickoff 11 Uhr

U15: Kickoff 14 Uhr

U13: Kickoff 17 Uhr

Previous articleJetzt wird‘s ernst – Bernhard Raimann startet mit CMU in die NCAA Saison
Next article#FanGoodies – Neue Sitzkissen beim Start der Ladies Football Season

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.