Die Dacia Vikings beendeten am Sonntag den Grunddurchgang der Austrian Football Leaugue mit einem klaren 66:37 Sieg über die Steelsharks Traun!

Die Wikinger legten einen wahren Blitzstart hin und punkteten bereits im ersten Offense-Play durch einen sensationellen 70-Yard-Lauf durch Vikings-Import Andrew Spencer. Schon der erste Spielabschnitt mutierte zu einem wahren Punkteregen, so wurden beim Stand von 21:17 aus Sicht der Wikinger zum ersten Mal die Seiten gewechselt!

Bis zur Halbzeit ging es in der Tonart weiter, die Vikings gingen mit einem respektablen 45:24 Vorsprung in die Kabinen! Nach Wiederbeginn konnten die Wikinger ihren Vorsprung noch weiter ausbauen und die Begegnung schließlich mit 66:37 für sich entscheiden!

Die Dacia Vikings stehen mit ihrem 7. AFL-Saisonsieg nicht nur  am 2. Tabellenplatz sondern auch fix im Halbfinale der Austrian Football League. Ebenfalls gesichert ist das Heimrecht für die Wikinger, der Playoff-Gegner entscheidet sich in den Wildcard-Duellen Anfang Juli!

Dacia Vikings vs. Steelsharks Traun 
66:37 (21:17/24:7/14:0/7:13) 

Spielverlauf:

Blitzstart auf beiden Seiten
Die Vikings legten nach dem Gewinn des Coin Toss einen Blitzstart hin und punkteten bereits im ersten Offense-Drive nach einem sensationellen 70-Yard-Lauf von Andrew Spencer (#24). Kicker Christopher Kappel (#2) verwandelte sicher den Point after Touchdown! Doch die Steelsharks antworteten postwendend mit einem Kickoff-Return-Touchdown zum Ausgleich auf 7:7! Schon im anschließenden Drive schlugen die Wikinger erneut zu: Andrew Spencer schüttelte so manchen Trauner Verteidiger ab und tanzte sich zum 14:7 in die Endzone der Steelsharks (PAT Ch. Kappel). Noch einmal im ersten Spielabschnitt schrieben die Vikings an: QB Austin Herink komplettierte auf Maurice Wappl (#6), der über 21 Yards einen sehenswerten Touchdown erzielte! Für den erfogreichen Zusatzkick sorgte abermals Kicker Ch. Kappel. Die Steelsharks hatten dem ein Fieldgoal und einen weiteren Touchdown entgegenzusetzen. So wurden beim Stand von 21:17 zum ersten Mal die Seiten gewechselt.

Punktefeuerwerk in der ersten Halbzeit
Auch das 2. Quarter begann mit einem Bigplay der Vikings-Offense: Nach einem 50-Yarder von Herink auf Receiver Yannick Mayr (#14) standen die Wikinger vor der Endzone der Gäste aus Traun – Andrew Spencer verwandelte in Folge über 5 Yards zum 28:17 für die Vikings (PAT Christopher Kappel)!

Vikings vs. Steelsharks | 23.6.2019 | © A. Bischof

Anhaltender Regen nahm zunächst etwas Tempo aus der Partie, doch wenig später sorgte das Vikings-Special-Team mit einem sensationellen Bigplay für den nächsten Score: Punt-Return-Touchdown durch Luis Horvath (#32) zum 35:17! Den Zusatzpunkt erzielte wieder einmal Chris Kappel. Die Oberösterreicher entgegneten zwar umgehend mit einem weiteren Touchdown, doch die Antwort der Vikings folgte postwendend: Andrew Spencer erzielte mit einem 48-Yard-Lauf seinen vierten Touchdown, Chris Kappel verwandelte danach Extrapunkt Nr. 6 – 42:24 Vikings! Noch vor dem Kabinengang zeigte Vikings-Verteidiger Luis Horvath mit einer Interception ein weiteres Mal auf und nur 3 Sekunden vor dem Pausenpfiff trat Christopher Kappel (#2) zum Fieldgoal an und verwandelte über 38 Yards zum Halbzeitstand von 45:24 Vikings!

Vikings bauten Führung weiter aus
Nach Wiederbeginn endete der erste Drive der Vikings abermals mit einem Score: Andrew Spencer (#24) lief über 35 Yards zum 7. Touchdown der Wiener, Kicker Kappel erhöhte mit dem Zusatzkick auf 52:24! Und noch im selben Quarter reihte sich #5 RB Marco Gagic mit zwei Touchdown-Runs in die Riege der Vikings-Scorer ein. Die Gäste aus Oberösterreich konnten noch mit zwei Scores anschließen, der klare Endstand für die Wikinger lautete dennoch 66:37.

Scorer Dacia Vikings:

Touchdowns: Andrew Spencer (5), Maurice Wappl, Luis Horvath, Marco Gagic (2)
PATs: Chris Kappel: Point-after-Touchdown (9), Fieldgoal(1)

Sonntag, 23.6.2019 | Stadion Hohe Warte | 1545 Zuschauer

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.