*U13 tritt auswärts gegen die Projekt Spielberg Graz Giants an
*U15 bestreitet finales Spiel der Saison gegen Graz 
*U18 startet ins 2020 Playoff

Dacia Vikings U13 startet das Matchup gegen die Grazer am 31.10. um 11 Uhr. Foto (c) Hannes Jirgal

Jetzt, wo die Football Nachwuchs-Meisterschaft sich in ihrer entscheidenen Phase befindet, sind alle Dacia Young Vikings Teams am kommenden Allerheiligen-Wochenende im Einsatz. Den Anfang der Match-Ups macht die U13 Mannschaft der Wikinger, die am Samstag, dem 31. Oktober, auswärts gegen die Alterskollegen der Graz Giants antreten. Kickoff dieses Wien-Graz Duells der Minis ist um 11 Uhr. Bei der ersten Begegnung dieser beiden Teams konnten sich die Vikings zuhause mit 38:8 gegen die Giants durchsetzen.
Für die Mannschaft von HC Chris Calaycay ist das Game in Graz das vorletzte der aktuellen Saison. Das Spiel gegen die Swarco Raiders Tirol, das vor wenigen Wochen leider abgesagt werden musste, wird nun am 7. November im Footballzentrum Ravelin nachgetragen. Nähere Infos dazu folgen morgen!

Eyes on the Prize! Dacia Vikings U15 will in Graz eine starke, letzte Partie des Jahres abliefern. Kickoff ist am 31.10. um 13:30 Uhr. Foto (c) Hannes Jirgal
Show-Down in Graz für die Dacia Vikings U15

Die ungewöhnliche Football-Saison geht für das Team von Head Coach Christoph Putz bereits am Samstag, 31. Oktober, in Graz zu Ende. Im finalen Spiel der aktuellen Season treffen die Vikings auf die Projekt Spielberg Graz Giants, gegen die man zuhause auf der Ravelin am 27. September – in einem Defense-lastigen Krimi – denkbar knapp 9:12 verlor. Die U15 Mannschaft hat also noch eine aktuelle Rechnung offen und will die 2020 Season unbedingt einem Sieg abschließen.
Kickoff im ASKÖ Stadion Eggenberg ist um 13:30 Uhr. Sämtliche Scores könnt ihr via Live-Ticker auf Gameday.football.at mitverfolgen.

Do Or Die – Die Dacia Vikings U18 geht als Titelverteidiger in die 2020 Playoffs. Foto (c) Hannes Jirgal
Vikings U18 als Titelverteidiger im Halbfinale gegen Tirol

In der Junioren-Kategorie der Nachwuchsmeisterschaften werden auch heuer – im Gegensatz zu den jüngeren Altersklassen – Playoffs ausgetragen. Nachdem die Salzburg Ducks bereits aus dem Wettbewerb ausgeschieden sind, heißen die verbleibenden vier Teams im Halbfinale: Giants (4-0), Raiders (3-1), Vikings (2-2) und Dragons (1-3). Während die Dragons als Viertplatzierte der Tabelle und die steirische Landeshauptstadt reisen, treten unsere Dacia Vikings auswärts gegen die Raiders in Innsbruck an. Kickoff für dieses so wichtige Do-Or-Die Game ist am Sonntag, den 1. November um 14 Uhr.
Für die Mannschaft von Head Coach Benjamin Sobotka ist es bereits das zweite Aufeinandertreffen mit den Tirolern im heurigen Jahr. Beim ersten Match-Up musste man eine 31:7 Niederlage im neuen Footballzentrum Tivoli einstecken. Doch die Karten sind diesmal neu gemischt. “Beim letzten Game gegen die Innsbrucker fehlten uns aus diversen Gründen 26 Spieler, auch fast ein Dutzend Starter. Personell sind wir zum derzeitigen Stand aber wieder besser aufgestellt, an den Fehlern wurde akribisch gearbeitet. Nichtsdestotrotz müssen die Burschen über vier Vierteln und auf allen Seiten des Balls eine konstante und fokussierte Leistung zeigen, um den Sieg zu holen und somit ins Finale einziehen zu können“, so Coach Sobotka.

Die Nachwuchs-Termine am Wochenende im Überblick

U13 Graz Giants vs. Dacia Vikings
Stadion Eggenberg | 31.10.2020 | 11 Uhr

U15 Graz Giants vs. Dacia Vikings
Stadion Eggenberg | 31.10.2020 | 13:30 Uhr

U18 Swarco Raiders vs. Dacia Vikings
Footballzentrum Tivoli | 1.11.2020 | 14 Uhr

Live Scores auf –> Gameday.football.at

Sollte sich an diesen Begegnungen irgendetwas ändern, dann informieren wir umgehend auf unseren Social Media Kanälen. 

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.