Das Dacia Vikings Division Team hat gestern bereits erfolgreich ihr Playoff-Spiel absolviert und somit den Einzug in die Silver Bowl XXIII geschafft. Nun steht heute das Semifinale der AFL am Programm. Wir haben vor dem Playoff-Kracher gegen die Graz Giants Co-Defensive Coordinator und D-Line Coach Ben Sobotka, Safety #32 Luis Horvath und Defensive Back #23 Benjamin Straight gefragt, worauf es ankommen wird, um den Sieg zu holen.

–> LIVE: TV-Coverage von ORF Sport+ ab 16:55 Uhr
–> LIVE STREAM (ORF TV-Thek)
#GoodNews für alle, die heute nicht ins Footballzentrum kommen können: ORF Sport+ überträgt und streamt das Playoff Spiel live ab 16:55 Uhr.

DE #1 Leon Balogh: Nach 2018 (15 Sacks in 11 Spielen) und 2019 (14 Sacks in 11 Spielen) ist die Vikings #1 mit 11 Sacks in 8 Spielen auch 2021 der unangefochtene Sack-Leader der AFL. 20 Sacks verbuchten die Herren Balogh, Müllner, Wappl, Millauer, Plenert und Ogbevoen bisher gemeinsam. Foto (c) Hannes Jirgal
Coach Sobotka: “Unsere Pass Rusher Balogh und Müllner sind hungrig!”

Die Vorbereitungswoche ist sehr gut verlaufen. Es herrscht eine sehr positive, lockere Team-Stimmung, wobei die Burschen gleichzeitig extrem fokussiert sind. Schön zu sehen, dass ausnahmslos alle das hohe Konzentrations-Level der Game Week mittragen,” so Benjamin Sobotka, Coach der starken Vikings Defensive Line und Co-DC.
Ein Blick auf meine Unit zeigt: Allein mit #1 Leon Balogh und #50 Maxi Müllner haben wir 2 der Top 3 Pass Rusher der Liga in unseren Reihen, die sich einiges für das Spiel vorgenommen haben und zeigen wollen, was sie können. Wir wollen an das anknüpfen, was wir gegen die Giants bei der Charity Bowl Anfang Juni begonnen haben. Wichtig ist wie in jedem Football Spiel, das Grazer Run Game zu stoppen und sie somit zu zwingen, eindimensional zu spielen.

Dacia Vikings Safety Luis Horvath verbuchte in der AFL 2021 Regular Season 35.5 Tackles, 4 Interceptions, 1 Forced Fumble und 2 Pass Break-Ups. Foto (c) Hannes Jirgal
Safety #32 Luis Horvath: “Unsere Defense muss abermals dominant sein!”

Ich geh mit einem sehr guten, zuversichtlichen Gefühl in dieses Playoff Spiel. Wir sind mehr als bereit, die dominante Defense Performance, die wir beim letzten Spiel gegen Graz gezeigt haben, zu wiederholen. Schlüssel zum Erfolg werden sein, ihre Receiver #89 und #9 zu stoppen und das starke Run Game zu unterbinden. Die Giants haben gezeigt, dass sie ein explosives Team in der Offense sein können. Also wird es an uns liegen, ihre Möglichkeiten an Big Plays zu vermeiden. Das ist das Rezept, um dieses Playoff Game zu gewinnen und in die Austrian Bowl einzuziehen.

Benjamin Straight schloss den aktuellen AFL Grunddurchgang mit 26 Tackles, 1 INT, 1 FF und 4 Pass BrUps ab. Foto (c) Hannes Jirgal
Defensive Back #23 Benjamin Straight: “Die Zielsetzung ist klar!”

Ich geh selbstbewusst in dieses Playoff und freu mich drauf! Beim letzten Spiel gegen Graz haben wir defensiv sehr stark agiert, haben keine Punkte zugelassen. Das ist immer das Mindset, mit dem ich in ein Game gehe: A defensive Shutout. Ich denke, wir müssen auch diesmal alles dran setzen, das Giants Run Game zu stoppen, so dass wir sie vermehrt zum Pass-Spiel zwingen. Und beim Passing Game vertrau ich darauf, dass unser Backfield die notwendigen Plays machen wird, damit wir als Sieger vom Platz gehen.