AFL: Ljubljana Silverhawks vs. Vienna Vikings

Zum zweiten Mal treffen die Wikinger in der laufenden AFL-Saison auf die Silverhawks aus Laibach, diesmal auswärts in Slowenien und zwar am Samstag. Bereits das erste Aufeinandertreffen in Wien konnten die Vikings mit 16:7 (6:0/0:0/0:7/10:0) für sich entscheiden. In Frankreich hat man im Rahmen der BIG6 genug Motivation getankt, um auch in Laibach zu bestehen. „Wir wollen auf den Sieg in Frankreich aufbauen und wollen besser spielen als beim Hinspiel in Wien. Jedes Spiel soll eine Steigerung sein, auch im Hinblick auf das BIG6 Spiel am 24. April.“, so Headcoach Chris Calaycay.

Austrian Football League
Ljubljana Silverhawks vs. Vienna Vikings
16. April 2016, 14 Uhr
Sportni Park Ljubljana

DIV IV: Air Force Hawks vs. Vienna Vikings Superseniors

Ebenfalls am Samstag werden die Vikings Superseniors ein Auswärtsspiel bestreiten und zwar in Zwentendorf gegen die Air Force Hawks. Um 17 Uhr werden die beiden Schlusslichter der DIV IV nach einem nicht wünschenswerten Saisonstart nun in der zweiten Runde aufeinandertreffen. „Gegen die Air Force wollen wir unbedingt aufs Scoreboard. Der Gameplan steht, die Spieler sind motiviert und diesmal werden wir unseren Einsatz auch mit Punkten belohnen“, gibt sich Offense Coordinator und Headcoach Joe Yun optimistisch.

Division IV
Air Force Hawks vs Vikings Superseniors
16. April 2016, 17.00 Uhr
Sportplatz Zwentendorf

Previous articleYoung Guns sorgen für Furore
Next articleVikings schlagen Silverhawks erneut

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.