Am Sonntag, 17. September, starten auch die Dacia Vikings Ladies in die Saison. Zu Beginn der Meisterschaft steht gleich eine weite Auswärtsfahrt auf dem Programm. Unsere Serienmeisterinnen sind zu Gast bei den Schwaz Hammers in Tirol.

Als Titelverteidiger sind die Frauen und Mädchen rund um Head Coach Cameron Frickey in diesem Spiel wohl die eindeutigen Favoriten. Trotzdem nimmt man die Meisterschaftsspiele nicht auf die leichte Schulter. Schließlich will man den 15. Meistertitel in Folge gewinnen. Seit 2003 konnte kein anderes Team mehr die Ladiesbowl gewinnen. In Schwaz will man den ersten Schritt in Richtung backtobackto……back machen.

Previous articleU15 Giants vs Vikings: Amtierender U15 Österr. Meister begrüßt amtierenden Vize-Meister auf der Raveline
Next articleFlagLadiesBowl III

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.