Es war eine aufregende und lehrreiche Woche für die Dacia Vikings Danceteams, denn Weltklasse Gast-Coaches haben die vergangenen Tage sehr intensiv mit unseren Performance Cheer Athletinnen aller Altersklassen gearbeitet.

Zu Besuch in Wien waren Joan Noble-Pruett und Valerie Stead Potsos. Valerie ist eine der ganz Großen der Cheerdance Szene und seit Jahren eine der besten Coaches der Welt.
Die Amerikanerin ist seit 2000 Head Coach des Dance Teams der University of Michigan. Unter ihrer Leitung zählt das „Go Blue“ Dance Team seit Jahren konstant und zweifellos zu den Besten in den USA, performt vor über 100.000 Besucherinnen im Stadion bei den Football-Spielen.

Ich bin bereits zum dritten Mal bei den Vikings Danceteams in Wien und ich genieße meine Besuche hier sehr. 2020 konnten wir leider aufgrund von Corona nicht nach Wien kommen; ich habe aber oft an die Athletinnen hier gedacht. Es ist toll, wieder da zu sein und mit den Mädchen zu arbeiten“, erzählt uns Valerie während eines Abend-Trainings mit Destiny, dem Senior Danceteam der Dacia Vikings.
Es ist schön zu beobachten, wie sich die Athletinnen entwickelt haben, wie sie vieles aus meinem letzten Besuch hier in ihre Trainingsroutine integriert haben. Heuer haben Joan und ich unsere Freundin Judy, eine klassische Ballett-Lehrerin mitgebracht. Und es macht uns allen dreien so viel Spass mit den Mädels hier zu arbeiten. Ich war unglaublich stolz auf sie, als Destiny österreichischer Vize-Staatsmeister wurde. Heuer arbeiten wir wieder an der Routine der Teams, und ich kann nur sagen, da werden einige überraschende Elemente dabei sein. Lasst euch das nicht entgehen,so Valerie, die mit dem University of Michigan Danceteam aktueller, doppelter US-Champion in Jazz und Hip-Hop ist.

Joan, Valerie und Judy absolvierten mit den Danceteams der Dacia Vikings insgesamt 14 Trainingseinheiten.

INFO: Valerie Stead Potsos hat selbst mit drei Jahren zu tanzen begonnen und machte erste Erfahrungen als Dance Team Coach mit 14. Neben ihrer zeitintensiven Tätigkeit als Head Coach des Michigan Dance Teams leitet sich auch noch ihr eigenes Tanzstudio „Dancer’s Edge“ in Dexter, Michigan, wo sie mit ihrem Mann und ihren drei Kindern lebt.
Valeries Assistant Coach an der Michigan University ist Joan Noble-Pruett, die auch für die Marching Band der Uni verantwortlich zeichnet.

Previous articleDon’t Worry, Be Duster!