Das Warten hat endlich ein Ende gefunden Diese Woche beginnt die lang ersehnte AFL Meisterschaft für unsere Dacia Vikings, nachdem die Off-Season am mit einem Trainingscamp am Sonntag erfolgreich beendet wurde.

Das Team von Head Coach Ivan Zivko reist zum Saisonauftakt der Austrian Football League ins benachbarte Tschechien, um sich am Samstag, dem 2. April 2022 mit dem Liga-Neuling Znojmo Knights zu messen. Kickoff im #SeasonOpener ist um 15 Uhr. Der Gastgeber streamt die Partie live auf seinem > Youtube Kanal.

Nachdem sich die Athleten über die Wintermonate ausgiebig mit der individuellen als auch kollektiven Vorbereitung befasst haben, kann sich das neu formierte, junge und äußerst motivierte Team der Dacia Vikings ins Spielgeschehen stürzen. Zehn Spiele im Grunddurchgang stehen nun bis zum 2. Juli auf dem Programm. Das erste Heimspiel der Dacia Vikings findet am 30. April gegen die Salzburg Ducks im Vikings Footballzentrum Ravelinstraße (Wien 11) statt. Tickets für die AFL Home Games der Wikinger sind bei > Wien Ticket erhältlich.

Neo Viking Keyon Lansdown freut sich auf sein erstes Spiel in der AFL, der US-Amerikaner soll eine Führungsposition im Defensive Back der Dacia Vikings einnehmen. (c) Hannes Jirgal
Stimmen vor dem Spiel

Dacia Vikings Head Coach Ivan Zivko: „”Wir hatten nur bedingtes Film-Material von den Znojmo Knights zur Vorbereitung zur Verfügung. Ihren Head Coach, Martin Koczian, kennen wir ja von seiner Zeit bei den Graz Giants, der Knights Defensive Coordinator kommt von den Prague Black Panthers, somit können wir zumindest gewisse Sachen antizipieren. Viel wichtiger wird jedoch sein, uns auf uns selbst zu konzentrieren, unsere Stärken hervorzuheben und viele Spieler in unserem neu formierten Team in Szene setzen zu können. Es wird spannend!”

Dacia Vikings Starting Quarterback Nico Hrouda: „Ich freue mich sehr auf meine erste Season als Starting QB und meine Erwartungen sind, dass wir den Austrian Bowl nach langer Zeit mal wieder gewinnen. Wenn ich an das Ende der 2021 Saison denken, kann ich nur sagen, ich bin extrem motiviert für die diesjährige Meisterschaft. Die Vorbereitungen laufen gut, da wir so viele neue und junge Spieler im Team haben, hat es bisschen gedauert, bis wir als Mannschaft zusammenfanden. Aber da viele, vor allem die jungen Spieler, sich beweisen wollen, sind wir im Laufe der letzten Wochen immer besser geworden. Dann kamen auch unsere amerikanischen Spieler – Devontae, Keyon and Sam – zum Team und haben sich super schnell integriert. Jetzt kann ich es kaum erwarten, dass wir endlich loslegen.

Nico Hrouda, der heuer als > Vikings Football Academy Schüler am Ballsportgymnasium Wien maturiert, ist Starting QB der Dacia Vikings in der AFL. Gecoacht wird der 19jährige Wiener von Vikings Spielmacher-Legende und AFBÖ Hall of Famer, Chris Gross. (c) Hannes Jirgal
Previous articleU11 Flag Team der Dacia Vikings absolvierte 1. Meisterschafts-Gameday
Next articleELF – European League of Football nimmt UKRAINE BRAVES als 13. Team auf