Home Opener auf der Ravelin

Die Osterpause ist vorbei. Das heißt, es geht endlich weiter mit der Austrian Football League. Für unsere Dacia Vikings (2-0) findet der lang ersehnte Home Opener gegen die Ducks aus Salzburg, am Samstag, den 30. April um 18 Uhr statt. Das Vikings Footballzentrum Ravelin öffnet zum ersten Mal die Tore für alle Fans unserer AFL Mannschaft. Die Wikinger, die gegen Ducks ihr drittes Spiel bestreiten werden, sind nach den bisherigen Ergebnissen in bestechender Form. Die statistisch gesehen beste Offense der Liga konnte in ihren zwei vergangenen Spielen bereits 113 Punkte erzielen, während man die Gegner auf 77 Punkte halten konnte. Zum Vergleich: Der Gäste aus Salzburg (0-2) scheinen noch nicht ihren offensiven Rhythmus aus vergangen Spielzeiten gefunden zu haben und erzielten in ihren zwei Spielen lediglich 28 Punkte. Der Aufsteiger – und Sieger der Silver Bowls XXIII – kommt aber sicher bestens vorbereitet nach Wien. Es liegt an der Defense unserer Dacia Vikings die Ducks nicht ins Spiel kommen zu lassen.

Die letzte Begegnung mit den Ducks fand in Innsbruck in der Silver Bowl am 31. Juli 2021 statt, wo die Salzburger das Dacia Vikings Division 1 Team mit 42:36 besiegten. Foto WR Fabian Eder (c) Hannes Jirgal
“Es wird ein spannendes Matchup – Ich erwarte ein Rasenschach!” (HC Ivan Zivko)

Wir sind auch gespannt, welchen offensiven Gameplan sich HC & Offensive Coordinator, Ivan Zivko, für die Salzburger ausgedacht hat.  “Grundsätzlich ist der Respekt vor dem Team aus Salzburg, auch wenn es 0-2 steht, natürlich gegeben! Sie haben ein super gecoachtes Team, mit zwei sehr erfahrenen Trainern, die schon lange in der AFL aktiv sind. Es wird also ein spannendes Matchup – sowohl zwischen den Coaches als auch von den Spielern. Beide Teams sind in der Lage, viele Punkte zu machen; und ich denke es wird ein Fest für die Fans. Letztendlich kommt es darauf an, wer weniger Ausfälle hat und somit eine bessere Vorbereitung auf das Spiel hatte.” 

Die Fans brennen sicher auf weitere elektrisierende Leistungen unserer Dacia Vikings, wie die Rekord-brechende Performance unseres US-Runningbacks #23 Devontae Jordan, der in dem Spiel gegen die Raiders in Tirol nicht nur sieben Mal die Endzone selber gefunden hat, sondern auch als Passgeber einen Touchdown an unseren Wide Receiver #3 Fabian Eder anbringen konnte. 

Das Dacia Vikings Danceteam Destiny freut sich schon auf seinen Auftritt vorm Kickoff. (c) Sportsedition.at / Foto: Angelo Kreuzberger
Dacia Vikings Gameday Highlights

Der kommende Samstag auf der Ravelin bietet ihnen nicht nur beste sportliche Unterhaltung, sondern auch weitere tolle Angebote. The Score wird für optimale Verpflegung sorgen, während die Noisegang und das Cheerdanceteam Destiny (Pre-Games Auftritt) die Stimmung auf Hochtouren bringen. An der Sideline freuen wir uns auf die Dacia Vikings Cheerleader. Neben Goodies für Besucher:innen gibt es auch einen Merchandise Shop von Skill Sports sowie einen Flohmarkt samt Produkten aus dem Upcycling Projekt der Fangruppe All In.
Nach dem Schlusspfiff folgt ein Meet & Greet mit einigen Footballspielern, die sich auf Autogramme für und Selfies mit Fans freuen. 

Key Facts

AFL | Dacia Vikings vs. Salzburg Ducks
Samstag, 30. April 2022
Kickoff: 18 Uhr | Einlass: 16 Uhr
Vikings Footballzentrum, Eingang Bleriotgasse, 1110 Wien
Tickets: > Wien Ticket und an der Tageskassa
Alle Infos zum Dacia Vikings Gameday gibt es Hier
Livestream ab ca. 17:45 Uhr bei > Streamster.tv
Alles über die AFL auf > Instagram> Webseite
Tabellen & Statistiken > Gameday.Football.at

Previous articleWANTED! Freiwillige Helfer:Innen bei den ELF Heimspielen
Next articleDacia Vikings gewinnen erstes Heimspiel gegen Salzburg Ducks